Zurück 1 2 3 4 Letzte

ERSTELLEN

Leichtere Erstellung vernetzter Anwendungen für eine schnellere digitale Transformation

Die Erstellung und Implementierung von IIoT-Lösungen (IIoT – Industrial IoT) für Unternehmen ist eine Mission
mit weitreichenden Konsequenzen. ThingWorx beinhaltet die nötigen Tools und Technologien für eine leichtere Erstellung kompletter, konfigurierbarer undkundenspezifisch anpassbarer IIoT-Anwendungen, die für den Erfolg jeder digitalen Transformationsstrategie entscheidend sind.

Die IIoT-Plattform ThingWorx stellt dabei das Fundament und die Bausteine für spezifische Anwendungsfälle in der
Industrie und die Funktionalitäten zur bedarfsgerechten Anpassung von Anwendungen bereit und gewährleistet die Wiederholbarkeit der Prozesse, was Zeit und Aufwand für die Erstellung künftiger Anwendungen minimiert.

ThingWorx zeichnet sich durch robuste Infrastruktur und Interoperabilität aus, vereinfacht die Entwicklung von
Anwendungen mit bidirektionaler Echtzeit-Konnektivität an Geräte, Systeme und Prozesse und ermöglicht auf
diese Weise die nahtlose Integration aller IIoT-Daten in der gesamten Organisation.

Durch digitale Transformation der Anlagen, Prozesse und Arbeitsabläufe mithilfe von ThingWorx können
Industrieunternehmen in noch nie da gewesener Weise innovativ vorgehen – unkonventionell denken, neue Lösungen erarbeiten, bestehende Produkte verbessern, neue Geschäftsmodelle etablieren und im gesamten Unternehmen neue Umsatz- und Leistungsziele setzen und verwirklichen.

ThingWorx bietet folgende Möglichkeiten

  • Erstellung und Bereitstellung von IIoTLösungen für eine kürzere Time-to-Market dank modellgestütztem Anwendungsdesign
  • Nutzung von Erkenntnissen, Prognosen und Empfehlungen für sämtliche Unternehmensfunktionen, gestützt auf automatisierte IoT-Daten für bessere Entscheidungsprozesse
  • Echtzeit-Erkennung von Änderungen an Verhalten und Betriebsbedingungen und Minimieren des Zeitaufwands für die Problemlösung, falls ein Problem auftritt
  • Leistungsoptimierung mithilfe präskriptiver Analysen auf der Basis von Simulationen zum Generieren von Problemdiagnosen und Empfehlungen für alle betrieblichen Funktionsbereiche