PTC Führungsteam

Das Führungsteam von PTC definiert die Strategie und Ausrichtung des Unternehmens und hilft Kunden und Partnern, den digitalen Wandel zu realisieren.

Unser Führungsteam

Der Führungsstab von PTC legt den Fokus darauf, wie PTC die industrielle Innovation vorantreiben kann, um Kunden bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen zu unterstützen.

Neil Barua

Chief Executive Officer

Neil Barua ist Chief Executive Officer von PTC. Vor seiner Berufung zum CEO und designierten CEO leitete Neil den Bereich Service Lifecycle Management von PTC. Bis PTC das Unternehmen im Jahr 2023 für 1,5 Milliarden Dollar übernahm war Neil CEO von ServiceMax.

Zuvor war Neil CEO von IPC Systems, einem globalen Anbieter von spezialisierten Technologielösungen für die Finanzdienstleistungsbranche. Vor IPC Systems war Neil als Operating Executive bei Silver Lake und Francisco Partners tätig.

Neil ist Vorstandsmitglied von StreetWise Partners.

Neil hat einen BA-Abschluss in Finanz- und Wirtschaftswissenschaften von der NYU Stern School of Business.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Michael (Mike) DiTullio

Präsident und Chief Operating Officer

Mike DiTullio ist als President und Chief Operating Officer für das Tagesgeschäft des Unternehmens verantwortlich. In dieser Funktion ist Mike für die Bereiche Produktentwicklung, Vertrieb und Marketing, Customer Success, Strategie und IT in den beiden Geschäftsbereichen Digital Thread und Velocity zuständig.

Seit er vor über 20 Jahren zu PTC kam, hat er in jedem Teil der Welt, in dem PTC aktiv ist, Teams geleitet. Zuletzt war er Präsident der Digital Thread Gruppe von PTC, die aus sieben Geschäftsbereichen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern besteht, die einen Jahresumsatz von mehr als 1,5 Milliarden Dollar erwirtschaften. Mike war außerdem maßgeblich an der Umstellung von PTC auf ein Abonnement-Geschäftsmodell und der Einführung einer Digital-First-Marketingstrategie beteiligt. Beides war ausschlaggebend dafür, dass PTC während des pandemiebedingten Wirtschaftsabschwungs ein nachhaltiges Wachstum erzielen konnte, und ist heute die Basis für das neue Geschäftsmodell von PTC.

Mike ist Vorstandsmitglied der National Association of Manufacturers (NAM).

Bevor er zu PTC kam, war er weltweiter Marketing-Produktmanager für die Diagnostikabteilung von Abbott Laboratories und Führungsoffizier in der United States Army. Mike erwarb an der Militärakademie West Point in den USA einen Bachelor of Science in Management.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Catherine Kniker

Executive Vice President und Chief Strategy and Marketing Officer

Catherine ist EVP und Chief Strategy and Marketing Officer bei PTC. Sie ist dafür verantwortlich, das Unternehmen erfolgreich zu positionieren. Sie entscheidet, wo PTC agiert, welche Zielgruppen PTC anspricht und wie PTC zum Erfolg gelangt. In dieser Funktion kümmert sich Catherine um wichtige strategische Bereiche wie die Unternehmensstrategie, die Unternehmensentwicklung, das Marketing und die Nachhaltigkeit.

Seit sie 2016 zu PTC kam, hat sie das Unternehmen durch mehrere Akquisitionen geführt, die die Entwicklung von PTC im Bereich SaaS beschleunigt haben. Zudem hat sie die Kompetenzen von PTC in einzigartiger Weise erweitert und gestärkt, was dafür gesorgt hat, dass Industrieunternehmen ihre Ziele im Bereich der digitalen Transformation leichter erreichen können und sich PTC klar vom Wettbewerb abhebt. Darüber hinaus hat Catherine eine Partner-Infrastruktur aufgebaut, um die größten Herausforderungen der Kunden von PTC zu lösen. Im Jahr 2022 hat sie eine offizielle Initiative ins Leben gerufen, mit der sie untersucht, wie Kunden von PTC die Produkte des Unternehmens nutzen können, um ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Catherine ist eine begeisterte Unterstützerin und Fürsprecherin von DE&I-Initiativen. Bei PTC ist sie als Executive Sponsor für das PTC Lifts Program tätig, das die organisatorischen Chancen für unterrepräsentierte Minderheiten bei PTC verbessert. Außerhalb von PTC ist sie aktives Mitglied des Verwaltungsrats des Massachusetts High Tech Council (MHTC) mit Schwerpunkt auf dessen Initiative für Frauen in Führungspositionen.

Vor ihrer Zeit bei PTC hatte Catherine mehrere Führungsrollen in den Bereichen Strategie, Unternehmensentwicklung und Go-to-Market inne.

Sie hat einen M.B.A. in Marketing der University of Massachusetts Lowell und einen B.S. in Computersystemen der University of Limerick in Irland.

Veröffentlichungen:

Würdigungen:

  • Auszeichnung als One of the Top 100 Women in Sustainability im Jahr 2023 durch Sustainability Magazine
  • Hauptrednerin bei der 2023 Economist Impact Sustainability Week
  • Hauptrednerin der 2022 Women in Tech Word Series Conference in Boston, MA
  • Unter den Most Successful CSO’s in 2021 von C-Level Focus

Pressepaket herunterladen (Zip-Datei)






Kristian Talvitie

Executive Vice President und Chief Financial Officer

Kristian Talvitie ist als Executive Vice President und Chief Financial Officer bei PTC weltweit für die Abteilungen Accounting, Financial Planning and Analysis, Tax and Treasury, Investor Relations sowie Information Technology zuständig.

Er hat diese Position seit Mai 2019 inne. Kristian war jedoch bereits von 2008 bis 2016 u.a. als Corporate Vice President of Finance und Vice President of Investor Relations and Corporate Communications bei PTC tätig.

In der Zwischenzeit war er CFO bei den SaaS-Unternehmen Sovos und Syncsort.

Er hat einen Master of Science in Management von der Boston University und einen Bachelor of Arts in Psychologie vom Allegheny College.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Lisa Reilly

Executive Vice President und Chief People Officer

Lisa ist Executive Vice President und Chief People Officer bei PTC. Sie ist für die Leitung der globalen HR-Organisation zuständig.

Mit fast 30 Jahren Erfahrung im Personalwesen bringt Lisa eine Fülle von HR-Führungserfahrung im Technologie-, Telekommunikations- und Consulting-Sektor mit. Sie begeistert sich dafür, das Unternehmen durch strategische HR-Beratung, organisatorische Effizienz und engagierte Mitarbeiter voranzubringen.

Lisa kam im Juni 2020 als Senior Vice President, Global HR Business Partners, zu PTC. Seit sie bei PTC ist, liegt ihr Augenmerk auf der HR-Transformation und dem Aufbau einer Funktion für strategische HR-Geschäftspartner, um die sich ändernden Bedürfnisse des Unternehmens zu unterstützen. Lisa hat als vertrauenswürdige Beraterin und aufmerksame Partnerin, die sich durch die überragende Fähigkeit auszeichnet, Organisationsstruktur, Führung und qualifizierte Mitarbeiter auf die Unternehmensstrategie abzustimmen, großen Einfluss im Unternehmen.

Bevor sie zu PTC kam, leitete Lisa international das Personalwesen für die Customer Experience Global Delivery Centers bei Cisco Systems, eine Organisation mit mehr als 7.000 Ingenieuren. Außerdem hatte Lisa HR-Führungsrollen bei Motorola, G+J Publishing und Text100 PR inne.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Steve Dertien

Executive Vice President und Chief Technology Officer

Steve Dertien fungiert als Executive Vice President und Chief Technology Officer bei PTC als Vorreiter für die Technologiestrategie des Unternehmens für das gesamte Portfolio- und Lösungsangebot. Darüber hinaus leitet Steve im PTC Reality Lab das Team, das im Bereich neuer, unerforschter und möglicher Zukunftstechnologien forscht, und ermittelt, welche geschäftlichen Vorteile diese für die Kunden und das globale Partnernetzwerk von PTC bieten.

Seit er im Jahr 2000 zu PTC kam, hat Steve viele verschiedene Initiativen bei PTC geleitet – darunter die Umstellung des Unternehmens auf das Internet der Dinge (IoT) und die darauf folgende Markteinführungsstrategie und das Produktmarketing. Bevor er zu PTC kam, war er Business Systems Analyst und Produktionsingenieur bei Medtronic.

Zusätzlich zu seiner Rolle bei PTC ist Steve Mitglied des Technology and Innovation Advisory Board des Massachusetts Technology Leadership Council.

Seinen Bachelor of Science in Fertigungstechnik erwarb er an der Ferris State University in Michigan.

Veröffentlichungen:

Würdigungen:


Pressepaket herunterladen (.zip)

Kevin Wrenn

Chief Product Officer

Kevin Wrenn überwacht als Chief Product Officer der Digital Thread Group sämtliche Aspekte der Produktstrategie, Produktentwicklung und des operativen Geschäfts rund um den Digital Thread. Sein Fokus liegt darauf, die Führungsposition von PTC Produkten in vielen dynamischen Märkten auszubauen und zu stärken. Unter Kevins Führung wurden die CAD-, PLM-, IoT- und AR-Produkte von PTC von Branchenanalysten seit 2019 durchgehend als branchenführend bewertet.

In seinen fast 30 Jahren bei PTC hat Kevin viele Führungspositionen in verschiedenen Produktsegmenten und im Bereich globale Dienstleistungen übernommen. Als Chief Product Officer leitet er die Vision, Strategie und Umsetzung aller Aspekte der Produktentwicklung und des Produktmanagements, einschließlich Forschung und Entwicklung, Cloud-Services, technischer Support und Produktsegmentorganisationen (CAD, PLM, IoT, AR, ALM) bei PTC.

Neben seiner Tätigkeit bei PTC ist Kevin im Vorstand des Product Innovation Center (EPIC) des College of Engineering der Boston University tätig.

Kevin hat einen B.S. in Manufacturing Engineering der Boston University und einen M.S. in Computer Science des Rensselaer Polytechnic Institute.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Jamie Pappas

Chief Revenue Officer

Jamie Pappas ist als Chief Revenue Officer der Digital Thread Group zuständig für sämtliche kundenseitigen Go-to-Market-Teams inklusive Customer Success, Vertrieb, Lösungs-Consulting und Subscription-Management.

Während seiner 25-jährigen Karriere bei PTC leitete Jamie die regionalen Vertriebsorganisationen in Asien, Europa und zuletzt Nordamerika, wo er wesentlich zum starken Umsatzwachstum beitrug.

Jamie hat seinen BA in Business vom Stonehill College in Massachusetts und absolvierte ein Aufbaustudium zum Sales Management Executive an der Harvard University Extension School.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Aaron von Staats

Executive Vice President und General Counsel & Corporate Secretary

Aaron von Staats ist EVP, General Counsel & Corporate Secretary bei PTC. Aaron von Staats leitet die weltweiten Bereiche Recht, Compliance und Cyber-Risikomanagement bei PTC. Zu seinen Aufgaben gehören die Bereiche Corporate-Governance und Vorstandsfragen, die SEC-Berichterstattung und Compliance, Fusionen und Übernahmen, Kunden- und Partnertransaktionen, Urheberrecht, Technologielizenzierung, Rechtsstreitsachen und das Arbeitsrecht. Aaron beaufsichtigt die Compliance-Programme von PTC, die sich auf die Korruptionsbekämpfung, Export-Compliance, Insiderhandel und Datenschutz konzentrieren. Er leitet außerdem das Cybersicherheits-Risikomanagementprogramm des Unternehmens, das sich auf die Förderung von Cybersicherheitsinitiativen und die Reaktion auf Vorfälle konzentriert.

Aaron kam 1997 zu PTC und hatte verschiedene Positionen inne, bevor er 2003 zum General Counsel befördert wurde. Vor seiner Tätigkeit bei PTC war er als Anwalt bei Palmer & Dodge LLP in Boston tätig und arbeitete als Rechtsreferendar für den Massachusetts Supreme Court.

Aaron ist Mitglied der Association of Corporate Counsel und sitzt im Beirat der Cancer Support Community of Boston. Zuvor war er Vorstandsmitglied bei City Year Boston und beim Arts & Business Council of Greater Boston.

Seinen Juris Doctor erhielt er an der Boston College Law School, seinen Bachelor of Arts an der University of Massachusetts.


Pressepaket herunterladen (.zip)

Martin Ingram

Executive Vice President und Chief Digital Officer

Martin Ingram ist Executive Vice President und Chief Digital Officer bei PTC. In dieser Funktion ist er verantwortlich für das globale IT-Team des Unternehmens, die digitale Infrastruktur und die Entwicklung der Optimierungsstrategie für die digitalen Prozesse von PTC gemeinsam mit dem Führungsteam.

Martin kann auf mehr als zwei Jahrzehnte in Führungspositionen in den Bereichen IT und operatives Geschäft zurückblicken. Zuletzt diente Martin als Global Vice President und Chief Information Officer bei Avaya, wo er ein Team von 1.200 IT-Profis an wichtigen Standorten in den USA, Irland, Argentinien und Indien leitete, das den Konzern weltweit unterstützt. Seine Funktion war entscheidend für die laufenden Transformationsbemühungen von Avaya, da er die betriebliche Optimierung, die Produktivität und Unternehmenstechnologien vorantrieb.

Vor Avaya hatte Martin technische Führungspositionen bei Arise Virtual Solutions Inc., Oracle und dem Colorado College inne. Martin promoviert derzeit an der University of Florida und hat einen MA von der University of Arkansas und einen Bachelor of Science von der North Carolina State University.

David Katzman

General Manager, Velocity Group

David Katzman ist General Manager der Velocity Group bei PTC, die aus Onshape, Arena und dem PTC Education-Team besteht. David Katzman ist für die Entwicklung der operativen Effizienz verantwortlich und beaufsichtigt gleichzeitig die tägliche Umsetzung der Geschäftsstrategie der Velocity Group.

Vor seiner jetzigen Position war David als SVP und General Manager für Onshape tätig, wo er die Entwicklung und Umsetzung der Geschäftsstrategie und -richtlinien überwachte – von Customer Success und Vertrieb bis hin zu Partnerschaften und der Geschäftsentwicklung. Onshape wurde im Oktober 2019 für 470 Millionen Dollar von PTC übernommen. Zuvor war David Senior Consultant bei Deloitte Consulting.

Er ist Mitglied des Vorstands der PTC Foundation und übernimmt Beratungsfunktionen in mehreren Technologieunternehmen.

David erwarb einen MBA an der Dartmouth's Tuck School of Business und einen Bachelor of Science in Computertechnik und Wirtschaft an der Tufts University.

Veröffentlichungen:

Recognition:


Pressepaket herunterladen (.zip)