Die Herausforderung

iRobot stellte kürzlich seinen zeichnungsorientierten Produktentwicklungsprozess (bei dem sämtliche Produktinformationen in CAD-Zeichnungen erfasst werden) auf einen teileorientierten Prozess um, bei dem alle Produktdaten in einer Stückliste verwaltet werden. Damit alle Stakeholder in der Organisation von dem neuen Produktentwicklungsansatz profitierten, setzte iRobot auf das Prinzip schneller Erfolge. Bei diesem Ansatz wurden Projekte in 3- bis 6-Monats-Schritten bereitgestellt, anstatt sie über einen längeren Zeitraum abzuschließen, was für die Team-Mitglieder deutlich aufwendiger ist. Mit diesem neuen Prozess erhielten alle Beteiligten universellen Zugriff auf Produktdaten, sodass sie Projekte schneller abschließen konnten. Sehen Sie sich „iRobot auf dem Weg ins Produkt-Nirwana“ an, um mehr zu erfahren.

 

iRobot-Logo

Ähnliche Produkte und Lösungen

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr über Windchill erfahren? Dann kontaktieren Sie noch heute den Vertrieb!