Creo

Creo View MCAD Lizenz für registrierte Nutzer

Preisoptionen:: 1 Jahr$650/yr
1 Jahr

$650/yr

Zum Warenkorb hinzufügen Hinzugefügt
Preisoptionen:: 1 Jahr$650/yr

Übersicht

Visuelles Teilen, Abfragen und gemeinsames Bearbeiten von 3D-Modellen, Zeichnungen usw.

Die Creo View MCAD App ist äußerst schnell und extrem skalierbar. Über eine instinktive, aufgabenbasierte Benutzeroberfläche ermöglicht sie das schnelle und einfache Visualisieren von Produkten, um wertvolle Einblicke in die technische Konstruktion zu erhalten.

Creo View MCAD unterstützt 3D-Daten aller wichtigen MCAD- und ECAD-Tools sowie Zeichnungen, Bilder und Dokumente aus einer Vielzahl von Quellen, ohne die Anwendung zu benötigen, in der die Daten ursprünglich erstellt wurden. Das kompakte und doch präzise 3D-Visualisierungsobjektformat ermöglicht den schnellen Zugriff auf komplexe Informationen. Dadurch reduziert sich der Überarbeitungsaufwand, und der Entscheidungsprozess wird verbessert. Zusammenarbeit für jedermann – ob in Echtzeit oder mithilfe von Markups.

Hauptvorteile

Beschleunigung des Konstruktionsprozesses

  • Beschleunigung von Entwurfsprüfungen, die beim Produktentwicklungsprozess anfallen, mit einem einzigen Standard-Tool für verschiedene Formate
  • Einbindung beliebiger Personen weltweit in den Konstruktionsprozess, von der einfachen Visualisierung von Zeichnungen auf dem Desktop bis hin zur Interaktion mit digitalen Mockups mit Millionen von Teilen

Verbessern der Effizienz

  • Effiziente Freigabe großer Mengen an digitalen Produktinhalten aus mehreren Quellen durch überragende Integration mit Windchill®, Creo©, Pro/ENGINEER®, allen führenden MCAD- und ECAD-Anwendungen sowie über 200 weiteren Formaten und Dokumenttypen
  • Mühelose Freigabe von visuellen Informationen im gesamten Unternehmen bei voller Kontrolle dessen, was Nutzer genau abfragen und messen können

Mehr Kontrolle und Sicherheit

  • Sichere Verwaltung wichtiger Geschäftsdokumente (sowohl Zeichnungen als auch 2D-Dokumente) bei der Zusammenarbeit an Projekten innerhalb und außerhalb des Unternehmens

Entlastung der IT und der Infrastruktur

  • Senkung der Kosten für Software-Wartung, Produkt-Upgrades und interne Schulungen durch Bereitstellung eines einzelnen Tools für die Anzeige vieler verschiedener Formate im gesamten Unternehmen
  • Wegfall von Dateninteroperabilitätsproblemen, Senkung des Verwaltungsaufwands und Steigerung der Produktivität

Zusätzliche Informationen

Features

Einfacher und leistungsfähiger Viewer

  • Vertraute, aufgabenbasierte Benutzeroberfläche mit Befehlen zum Rückgängigmachen und Wiederholen
  • Unterstützung vielfältiger Quellformate für 3D-Modelle und 2D-Zeichnungen wie Creo© 3D-Zeichnungen, Pro/ENGINEER®, CGM, HPGL, DXF, DWF, DWG und PDF
  • Unterstützung der Standards STEP AP203 und AP214 für den Austausch von Informationen zu Produktstruktur und Geometrie
  • Anzeigen und Abfragen von PMI (Product Manufacturing Information) inklusive Form- und Lagetoleranzen (GD&T)
  • Unterstützung (mit optionalen Adaptern) aller gängigen MCAD-Formate wie: CADDS5®, CATIA® V4, CATIA® V5, Unigraphics®, I-DEAS®, SolidWorks®, Microstation® (DGN) und Autodesk® Inventor™
  • Einfaches Erstellen von intelligenten explodierten Produktansichten
  • Einbindung von zugehörigen Inhalten wie Metadaten und Anmerkungen als unmittelbare Referenzinformationen für Betrachter
  • Präzise Messung anhand von B-REP-Geometrie

Effektives Zusammenarbeiten und Markieren

  • Umfassende Markup-Tools für 3D-Modelle, 2D-Zeichnungen, Bilder und Dokumente
  • Verwaltung mehrerer Markups und Verteilung von Markups im erweiterten Unternehmen
  • Einchecken von Markups in Windchill® oder andere PLM-Systeme (Produktlebenszyklus-Management) und Verknüpfen mit der Quelldatei als Referenz
  • Genaues Messen, Schneiden, Vergleichen und Zusammenarbeiten an zentral verwalteten digitalen Produktinformationen wie 3D-Modellen, Baugruppenteilen und komplexen Produktstrukturen
  • Erzeugen, Messen, Markieren und Verändern von Schnittansichten in Echtzeit

Filtern visueller Informationen

  • Erweiterte Produktabfragen erfordern durch Nutzung der räumlichen Positionen weniger Informationen zum Auffinden von Komponenten in einem 3D-Modell
  • Abfrage basierend auf Produktattributen wie Material oder Farbe
  • Abfrage der Position, z. B. Suche von Teilen in einem Umkreis von 10 mm um eine Position oder ein Teil
  • Suche nach Produkteigenschaften oder Komponenten anhand von mehreren Kriterien
  • Farbcodierte Suchen nach Attribut oder Position
  • Grafikinterne Montage, Navigation und Auswahl
  • Interaktive grafische Definition des Suchvolumens

Plattformspezifikationen

  • Betriebssysteme: 64-Bit-Versionen von Microsoft Windows 10 und RHEL 7.x
  • Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Koreanisch und Japanisch
  • Aktuelle Informationen zu den unterstützten Plattformen finden Sie auf der Support-Website.

Zusätzliche Bestellinformationen

Mengenrabatte (Volume Purchase Agreement, VPA) gelten bei Online-Käufen nicht. Kontaktieren Sie Ihren Vertriebsrepräsentanten, um eventuelle VPA-Vereinbarungen Ihres Unternehmens mit PTC in Anspruch zu nehmen.