3D-CAD-Software

3D-CAD-Software ermöglicht Ingenieuren die Entwicklung komplexer Modelle realer Objekte. Ändern und optimieren Sie das Design eines Objekts, erkennen Sie automatisch Durchdringungen und führen Sie virtuelle Analysen Ihrer Modelle durch – für schnellere Iterationen und stärkeren Fokus auf Innovation.

Was ist 3D-CAD-Software?

3D-CAD-Software (dreidimensionales computergestütztes Design) ermöglicht Ingenieuren die Entwicklung komplexer Modelle realer Objekte, sodass sie das Design ändern und optimieren, Durchdringungen automatisch erkennen und virtuelle Analysen ihrer Modelle durchführen können. In der Fertigung wird 3D-CAD-Software zu einem leistungsfähigen Tool, mit dessen Hilfe Unternehmen das Erstellen von nachfolgenden Aufgaben und Dokumenten für die Produktion automatisieren und beschleunigen können. Zudem hilft es Unternehmen, Konstruktionsfehler frühzeitig zu identifizieren und zu beseitigen, um Ausschuss und Nacharbeit zu reduzieren und letztendlich teure Prototypen für Evaluierung und Analyse überflüssig zu machen.

Vorteile von 3D-CAD-Software

Traditionell wurde 3D-CAD-Software lediglich eingesetzt, um 3D-Modelle zu digitalisieren und zu optimieren. Die 3D-Modelle mussten mit der Hand gezeichnet werden. Dadurch kam es zu vielen Fehlern im Produktentwicklungsprozess.

Heute wird durch die Digitalisierung dieser Zeichnungen nicht nur die Zahl der Fehler reduziert, sondern Ingenieure und Designer können ihre Entwürfe auch schneller im Team weiterentwickeln. Im neuen Zeitalter der 3D-CAD-Software werden die Analyse und Überarbeitung von Modellen zur optimalen Umsetzung der Konstruktionsabsicht intelligenter, schneller und agiler. Dadurch kann die Einführung neuer Produkte beschleunigt werden.

3D-CAD kombiniert Tools wie CAE (Computer-Aided Engineering) und CAM (Computer-Aided Manufacturing) zu einem Zentrum leistungsfähiger Modellierungsoptionen. Hinzu kommt noch die modellbasierte Definition (MBD), um eine zuverlässige und allgemein gültige Datenquelle für sämtliche Modelldaten zu schaffen. In Verbindung mit Funktionen für generatives Design, Echtzeit-Simulation, additive Fertigung und Augmented Reality verfügen Ihre Entwicklungs-Teams über alles, was sie brauchen, um Ihren Wettbewerbsvorteil zu erhalten und zu vergrößern.

Bis zu

Bis zu

kürzere Konstruktionsdauer

kürzere Konstruktionsdauer

Bis zu

Bis zu

kürzere Entwicklungszeit

kürzere Entwicklungszeit

Bis zu

Bis zu

schnellere Produktion

schnellere Produktion

Geschäftliche Vorteile der 3D-CAD-Funktionen von Creo

null

Mit PTC Creo können Ingenieure 3D-Geometrie und die zugehörigen nachfolgenden Aufgaben und Dokumente entlang der Wertschöpfungskette schnell erzeugen und automatisch aktualisieren, sodass Anwender die Time-to-Market durch höhere Produktivität und Effizienz in der technischen Entwicklung verkürzen können.

Stellen Sie sich nur vor, welche Auswirkungen das auf die Einführung neuer Produkte haben würde. Mithilfe von parametrischen und direkten 3D-Modellierungsfunktionen können Anwender im Handumdrehen Entwurfsoptionen erzeugen, evaluieren und verbessern, sodass Ingenieure schnell die optimale Lösung erreichen. Virtuelle Analysen sorgen dafür, dass Konstruktionsfehler frühzeitig im Produktentwicklungsprozess identifiziert und behoben werden, sodass die hohen Kosten für den Bau und die Prüfung physischer Prototypen entfallen.

Erkennen und eliminieren Sie Konstruktionsfehler, und ermöglichen Sie es Ingenieuren, sich ganz auf Qualität und Innovation zu fokussieren. Mithilfe von integrierten Analyse- und 3D-Design-Tools können Sie Änderungen ohne zusätzliche Ressourcen straffen und automatisieren.

Creo erkunden
overlaycontent

Kostenlose 3D-CAD-Software-Ressourcen

Die folgenden Ressourcen helfen Ihnen, die richtige 3D-CAD-Software zu wählen, und liefern Ihnen Informationen zum Angebot von PTC.

Auswahlleitfaden für mechanische 3D-CAD-Software

Der Buyer's Guide für mechanische 3D-CAD-Software hilft Ihnen, die Software zu bewerten und auszuwählen, die perfekt zu Ihrer Organisation passt.

Der Buyer's Guide für mechanische 3D-CAD-Software hilft Ihnen, die Software zu bewerten und auszuwählen, die perfekt zu Ihrer Organisation passt.

Creo Design Pakete

Dieser kostenlose Ratgeber beleuchtet grundlegende Fragen, die Ihnen helfen können, festzustellen, ob Ihre vorhandene CAD-Design-Software mit den sich ändernden Anforderungen Ihres Unternehmens Schritt halten kann.

Dieser kostenlose Ratgeber beleuchtet grundlegende Fragen, die Ihnen helfen können, festzustellen, ob Ihre vorhandene CAD-Design-Software mit den sich ändernden Anforderungen Ihres Unternehmens Schritt halten kann.

3D-CAD-Software – Häufig gestellte Fragen

Was sind die Vorteile von 3D-CAD-Software?

Kürzere Time-to-Market: Steigern Sie die Produktivität und Effizienz in der technischen Entwicklung, indem Sie 3D-Geometrie und die zugehörigen nachfolgenden Aufgaben und Dokumente im Handumdrehen erzeugen und aktualisieren.

Schnellere Einführung neuer Produkte: Erzeugen und evaluieren Sie im Handumdrehen Entwurfsoptionen und -alternativen, und setzen Sie virtuelle Analysen ein, um schnell zum optimalen Entwurf zu gelangen.

Niedrigere Produktentwicklungskosten: Identifizieren und beheben Sie Konstruktionsfehler frühzeitig, sodass die Kosten für den Bau und die Prüfung physischer Prototypen entfallen.

Bessere Produktqualität und Innovation: Optimieren Sie die Performance, Qualität und Langlebigkeit Ihrer Produkte und profitieren Sie von weniger Nacharbeit, um Ihre Budgets und die Kapazität für Innovation und Kreativität zu maximieren.

Höherer Marktanteil und bessere Kundenzufriedenheit: Stellen Sie hochwertige Produkt- und Service-Dokumentationen bereit, um die Akzeptanz und den Kunden-Support zu verbessern und sich somit stärker vom Wettbewerb zu differenzieren.

Wie wird 3D-CAD-Software verwendet?

Die PTC University bietet zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige Creo Trainings an.

Warum ist 3D-CAD besser als 2D?

Weniger physische Prototypen: 3D-Modelle können visuell geprüft, abgefragt und virtuell analysiert werden, sodass teure physische Prototypen überflüssig werden.

Weniger Änderungsaufträge: Fehler und Konstruktionsmängel werden frühzeitig erkannt und behoben, sodass späte Konstruktionsänderungen vermieden werden.

Besser zugängliche Entwurfsprüfungen: 3D-Modelle haben einen geringen Interpretationsbedarf, sodass sich mehr Menschen am Entwurfsprüfungsprozess beteiligen können.

Insgesamt weniger Entwurfsprüfungen: High-Fidelity-Modelle sowie dynamische Querschnitte und Durchdringungsprüfungen stellen sicher, dass Fehler frühzeitig erkannt und behoben werden.

Bietet PTC 3D-CAD-Zertifizierungen an?

Ja. An der PTC University können Sie sich für die 3D-CAD-Software Creo zertifizieren lassen. Es gibt zwei Creo Zertifizierungen: Fundamentals und Professional. Weitere Informationen finden Sie auf der Zertifizierungsseite.

Bietet PTC eine kostenlose Testversion seiner 3D-CAD-Software an?

Ja. Mit der kostenlosen Testversion von Creo genießen Sie folgende Vorteile:

  • Alle Vorteile der voll funktionsfähigen Testversion von Creo Parametric sind sofort nutzbar.
  • Mithilfe von Augmented Reality können Sie maßstabsgetreue Entwürfe in der realen Welt mit Stakeholdern in aller Welt teilen.
  • Kombinieren Sie die Leistungsfähigkeit und Kontrolle der parametrischen Modellierung mit der Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität der direkten Modellierung.
  • Freihandformen und -flächen lassen sich mit Funktionen für die Teilbereichsmodellierung schnell und einfach erstellen.
  • Führen Sie Simulationen für Teile durch, um ihr Verhalten unter realen Bedingungen festzustellen.
  • Erlangen Sie neues Wissen und neue Fähigkeiten dank umfassender Lernmaterialien und eingebetteter Lernprogramme.
  • Verwalten Sie neutrale und nicht aus CAD stammende Daten mühelos so, dass keine Dateien konvertiert oder 3D-CAD-Modelle neu erstellt werden müssen.

Who uses 3D CAD software?

Professionals across the engineering, architecture, product design, and manufacturing sectors rely on 3D CAD software for intricate design tasks. Engineers use it to model and analyze mechanical, civil, and aerospace structures. Architects utilize the software to craft detailed building designs and generate construction plans. Product designers leverage its capabilities for pre-production prototyping and refining concepts.

Manufacturers optimize designs and processes with 3D CAD to ensure efficiency and quality. Other industries, such as gaming, animation, medical device design, interior design, and automotive engineering, extensively use 3D CAD to create visual assets and innovative solutions, highlighting its broad applicability across various domains.