Was ist eine Strukturanalyse?

Lernen Sie die Lösungen von PTC für das Einbinden strukturmechanischer Analysen in den Konstruktionsprozess kennen.

Was ist Struktursimulation und -analyse?


Bei strukturmechanischen Analysen werden die Effekte statischer und dynamischer Lasten auf Teile, Baugruppen und Mechanismen bestimmt, um Fehler zu vermeiden. Begriffe wie „Flussdichtewölbung“ lassen erahnen, was passieren kann, wenn Teile ausfallen. Im Idealfall beginnt die simulationsgestützte Konstruktion bereits in einer frühen Phase der Produktentwicklung und trägt dazu bei, Fehler früher zu finden, die Konstruktion zu beschleunigen und die Produktqualität zu verbessern.

Vorteile der Struktursimulation und -analyse

Die Struktursimulation und -analyse in der CAD-Modellierung bietet erhebliche Vorteile. Sie verbessert die Qualität der Konstruktion, senkt die Kosten und beschleunigt die Entwicklung. Dieses Tool sorgt für mehr Sicherheit, optimiert die Materialverwendung und trägt dazu bei, die Umweltbelastung zu verringern. Die Simulation ermöglicht eine bessere Visualisierung, eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine Verifizierung der Konstruktion. Sie erleichtert Innovationen und fundierte Entscheidungen und liefert gleichzeitig wertvolle Verlaufsdaten für zukünftige Verbesserungen.

<span style="background-color: #f3f3f3; color: #323b42;">Die Struktursimulation und -analyse in der CAD-Modellierung bietet erhebliche Vorteile. Sie verbessert die Qualität der Konstruktion, senkt die Kosten und beschleunigt die Entwicklung. Dieses Tool sorgt für mehr Sicherheit, optimiert die Materialverwendung und trägt dazu bei, die Umweltbelastung zu verringern. Die Simulation ermöglicht eine bessere Visualisierung, eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine Verifizierung der Konstruktion. Sie erleichtert Innovationen und fundierte Entscheidungen und liefert gleichzeitig wertvolle Verlaufsdaten für zukünftige Verbesserungen.</span>

Bessere Zusammenarbeit

Struktursimulation und -analyse verbessern die Zusammenarbeit, indem sie Ingenieuren, Konstrukteuren und Stakeholdern eine gemeinsame digitale Plattform zur Verfügung stellen, über die sie Insights austauschen, Konstruktionen iterieren und datenbasierte Entscheidungen treffen können.

Struktursimulation und -analyse verbessern die Zusammenarbeit, indem sie Ingenieuren, Konstrukteuren und Stakeholdern eine gemeinsame digitale Plattform zur Verfügung stellen, über die sie Insights austauschen, Konstruktionen iterieren und datenbasierte Entscheidungen treffen können.

Zuverlässigere Produkte

Struktursimulationen und -analysen ermöglichen eingehende Tests und die Verfeinerung von Konstruktionen. So stellen Sie sicher, dass sie den Bedingungen und Belastungen in der Praxis standhalten.

Struktursimulationen und -analysen ermöglichen eingehende Tests und die Verfeinerung von Konstruktionen. So stellen Sie sicher, dass sie den Bedingungen und Belastungen in der Praxis standhalten.

Minimieren von Last-Minute-Konstruktionsiterationen

Struktursimulationen und -analysen helfen den Konstrukteuren, potenzielle Probleme frühzeitig im Entwicklungsprozess zu erkennen. Durch die virtuelle Erkennung von Problemen können Ingenieure fundierte Entscheidungen treffen, Projektverzögerungen verringern, Ressourcen sparen und die Produktqualität verbessern.

Struktursimulationen und -analysen helfen den Konstrukteuren, potenzielle Probleme frühzeitig im Entwicklungsprozess zu erkennen. Durch die virtuelle Erkennung von Problemen können Ingenieure fundierte Entscheidungen treffen, Projektverzögerungen verringern, Ressourcen sparen und die Produktqualität verbessern.

Arten der strukturmechanischen Analyse

Statische Analyse

Statische Analyse

Wird verwendet, um Verformungen, Spannungen und Dehnungen durch bestimmte Lasten und mit Bezug auf bestimmte Bedingungen an Ihrem Modell zu berechnen. Statische Analyse
Dynamische Analyse

Dynamische Analyse

Die dynamische Analyse ist ein Zweig der Mechanik, der sich mit Kräften und deren Beziehung zur Bewegung und teilweise auch zum Gleichgewicht von Festkörpern beschäftigt. Dynamische Analyse
Kombinierte Struktur- und Wärmestudien

Strukturelle und thermische Studien

Multiphysik-Studien in Creo Ansys Simulation ermöglichen Ihnen die Simulation der thermischen Ausdehnung durch die Kombination von Struktur- und Wärmephysik. Kombinierte Struktur- und Wärmestudien
Modalanalyse

Modalanalyse

Mit der Modalanalyse können Sie die Eigenfrequenzen und Modusformen Ihres Modells berechnen. Auf der Grundlage der Eigenfrequenzen und Modenformen können Sie Ihr Modell ändern – beispielsweise durch Änderung der Steifigkeit oder der Masse. Modalanalyse

Analyse für Ingenieure und Analysten

null

Strukturmechanische Analyse für Konstruktionsingenieure

Ingenieure können mit Creo Simulation Live strukturmechanische Analysen in ihren Konstruktionsprozess einbinden, um Komponenten anzupassen und so bestimmte Anforderungen zu erfüllen.

Bei der Einbeziehung von Simulation in den Designprozess geht es weniger darum, eine vollständige Palette von Simulationswerkzeugen mit voller Genauigkeit zu verwenden, um die Designentscheidungen zu kontrollieren, sondern vielmehr darum, genaue und einfache Studien zu verwenden, die in Echtzeit arbeiten, während Teile des Entwurfs bearbeitet werden, sodass schnell beurteilt werden kann, ob etwas funktionieren wird oder nicht.

Creo Simulation Live kennenlernen
null

Strukturmechanische Analyse für Analytiker

Angenommen, Sie möchten eine Simulation eines Teils vornehmen, um zu ermitteln, an welchem Punkt es ausfallen wird. In Creo klicken Sie einfach auf eine Registerkarte, um zu Creo Ansys Simulation zu gelangen, Reaktionsbelastungen zu erfassen, die Strukturanalyse zu definieren und sie mit ein paar Klicks auszuführen. Sie können die Ergebnisse abrufen, Änderungen vornehmen und die Simulation erneut durchführen (wobei Sie sie nicht neu erstellen müssen).

Creo Ansys Simulation kennenlernen
overlaycontent

Fallstudien zur Struktursimulation und -analyse

logo-dobertec.svg
logo-hpegroup.svg

Das Handbike der Zukunft

Erfahren Sie, wie der Professor und Konstrukteur Marco Antonelli Creo von PTC für die Konstruktion eines innovativen Handbikes eingesetzt hat.

Fallstudie lesen

HPE COXA beschleunigt Time-to-Market

Erfahren Sie, wie Creo die Integration neuer Technologien in die Konstruktion und Produktion erleichtert.

Fallstudie lesen

Funktionen für die Strukturanalyse und Simulation

Thermische Analyse

Erfahren Sie mehr über die Tools von PTC, mit denen Sie thermische Analysen durchführen können.

Erfahren Sie mehr über die Tools von PTC, mit denen Sie thermische Analysen durchführen können.

Modalanalyse

Auf dieser Seite können Sie die PTC Tools zur Durchführung von Modalanalysen erkunden.

Auf dieser Seite können Sie die PTC Tools zur Durchführung von Modalanalysen erkunden.

Finite Element Analysis

Informieren Sie sich auf dieser Seite über die PTC Tools, mit denen Sie eine Finite-Element-Analyse durchführen können.

Informieren Sie sich auf dieser Seite über die PTC Tools, mit denen Sie eine Finite-Element-Analyse durchführen können.

Numerische Strömungsmechanik

Lernen Sie die PTC Tools kennen, mit denen Sie numerische Strömungsmechanik-Analysen durchführen können.

Lernen Sie die PTC Tools kennen, mit denen Sie numerische Strömungsmechanik-Analysen durchführen können.

Additive Fertigung

Entdecken Sie die additive Fertigung, und lernen Sie die PTC Tools kennen, mit denen Sie die Einschränkungen der traditionellen Fertigung überwinden können.

Entdecken Sie die additive Fertigung, und lernen Sie die PTC Tools kennen, mit denen Sie die Einschränkungen der traditionellen Fertigung überwinden können.

Verbundwerkstoffe

Sehen Sie auf dieser Seite nach, mit welchen PTC Tools Sie mit Verbundwerkstoffen arbeiten können.

Sehen Sie auf dieser Seite nach, mit welchen PTC Tools Sie mit Verbundwerkstoffen arbeiten können.