• plm
  • Produktvariabilitäts-Management

Produktvariabilitäts-Management

Skalierte Verwaltung komplexer Varianten und Konfigurationen

Produktvielfalt im gesamten Produktlebenszyklus

Produktvielfalt ist der natürliche Feind der betrieblichen Effizienz – denn sie macht Prozesse komplizierter, verursacht Fehlerquellen und erhöht die Entwicklungs- und Qualitätskosten. Doch am heutigen von Wettbewerb geprägten Weltmarkt ist die Fähigkeit, die verschiedensten Kundenvorlieben oder individuelle Anforderungen neuer Märkte zu erfüllen, entscheidend, um den Umsatz zu steigern.

PLM bietet umfassende Möglichkeiten für das Produktvariabilitäts-Management und ermöglicht so personalisierte Designs. Geometrie, eingebettete Software, die verschiedenen „Informationslisten“ und die gesamte konfigurierbare Logik werden basierend auf einer einzigen Datenquelle auf Abteilungsebene ausgeführt.

Höhere Marktanteile durch zielgerichtete, auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Produkte

Bei traditionellen Fertigungsansätzen steigt die Komplexität bei der Produktion von Varianten und Konfigurationen zusätzlich. Produktvielfalt geht mit höheren Lagerbeständen, geringeren Skaleneffekten, Ineffizienzen im Service, Produktionsfehlern und einem erhöhten Risiko von Compliance-Verstößen einher.

Mit PLM von PTC wird die Time-to-Market drastisch reduziert, da frühere Entwürfe einfach wiederverwendet werden können. Durch konstruktionsspezifische Prozesspläne und Arbeitsanweisungen wird die Fertigungsleistung nahtlos optimiert. Die First-Time Fix Rates steigen, da die technische Entwicklung produktspezifische Informationen für die Techniker bereitstellt. Insgesamt ermöglichen die PTC Funktionen für das Produktvarianten-Management die effizientere Erschließung neuer Marktchancen bei gleichzeitiger Senkung der Lebenszykluskosten.

Product Variability Management
Managing Controls, Platform Modules, and Configurations

Steuerelemente, Plattformmodule und Konfigurationen verwalten

Plattformstrategien beginnen dann, wenn die Entscheidung fällt, Produkte auf neue oder andere Weise zu definieren. Sie basieren auf einer Basis-Produktplattform, welche die wesentlichen Leistungsmerkmale und Funktionen enthält, die alle geplanten Varianten gemeinsam haben.

Produktvariabilitäts-Management von PTC ermöglicht die strategische Konstruktion, Produktion, Verwaltung und Validierung von Produktvarianten. Plattformoptionen, Auswahlmöglichkeiten, Logik und Konfigurationsregeln werden direkt mit der Stückliste, der 3D-Visualisierung und den CAD-Daten verknüpft, sodass eine solide modulare Lösung entsteht. Die Plattforminformationen unterstehen dem Lebenszyklus-Management, sodass sie zur Validierung des Produkts verfügbar sind und einfach für andere Enterprise-Werkzeuge wie ERP und CPQ freigegeben werden können.

Wichtige Produkt-Features

Durch konsequentes Management von Produktvarianten können Sie die vielfältigen markt- und kundenspezifischen sowie regionalen Bedürfnisse besser erfüllen.

  • Options-Pool/Optionssatz: Unternehmensweites Management und unternehmensweiter Einblick in Optionen und Logik, sodass Tabellen überflüssig werden

  • Erweiterte Logik: Beschreibung komplexer variabler Logik für Configure-to-Order-Aufträge mit bereichsbasierten Variablen, Falltabellen und mehr

  • Variantenkonfigurations-Stückliste: Erstellung von Konfigurationen für auftragsspezifische Varianten oder zur Definition von Angeboten auf Basis einer gemeinsamen Plattform

  • Unabhängige zugewiesene Ausdrücke: Aktualisierung von Kundenangeboten ohne logische Änderungen an Stücklisten durch die technische Entwicklung

  • Export von Logik, Regeln und Struktur: Freigabe der gemeinsamen Plattformlogik für ERP- und CPQ-Systeme, um eine allgemeine Definition und das Änderungs-Management für Logik zu ermöglichen

  • Änderungs-Management: Synchronisierung von Änderungen vom Entwurf bis hin zu werksspezifischen Produktinformationen, die mit lokalem und globalem Gültigkeitsregel-Management in ERP-Systemen verwaltet werden

  • Varianten-Baselines: In Verbindung mit Produktfamilien-Definitionen zur Verwaltung der Prototypen-Entwicklung und zur Validierung von Variantenspezifikationen

Kundenberichte

Sehen Sie sich Beispiele dafür an, wie Ihre Kollegen PLM für das Produktvariabilitäts-Management einsetzen.

BMW: Kundenorientierte Produkte für den internationalen Markt

Erfahren Sie, wie BMW schneller denn je immer komplexere, personalisierte Fahrzeuge mit mehr Vielfalt und größerem Funktionsumfang bereitstellt.

ON-DEMAND-WEBCAST ANSEHEN

Groupe Beneteau – Vielfalt schon bei der technischen Entwicklung

Erfahren Sie, wie Groupe Beneteau mit Produktvariabilitäts-Management die Massenanpassung ihrer Boote ermöglicht und so ihren Marktanteil ausbaut.

Video ansehen

Weitere Informationen zu Windchill, der PLM-Plattform von PTC

Entdecken Sie Windchill, das Flagship-PLM-Produkt von PTC, eine umfassende, bewährte Lösung, die Ihr Unternehmenswachstum unterstützt. Als Grundlage des digitalen Threads in Ihrer Organisation transformiert Windchill die Art und Weise, wie globale Teams die Produktvariabilität skaliert verwalten, um mehrere Produktlinien anzupassen.

Windchill ist eine vertrauenswürdige, erweiterbare und skalierbare Plattform für globale Zusammenarbeit und Innovation, von der mehr als 1,5 Millionen Lizenzen im Einsatz sind.

WINDCHILL ENTDECKEN

Mit einem Experten sprechen

Ermöglichen Sie Stakeholdern überall in der Organisation schnellen und einfachen Zugriff auf Produktdaten. Windchill, die PLM-Lösung von PTC, trägt dazu bei, Organisationssilos aufzubrechen. Dies bietet folgende Vorteile:

  • Kürzere Time-to-Market
  • Niedrigere Kosten
  • Bessere Produktqualität
  • Mehr Zeit für Innovation

Windchill bietet die Performance und Skalierbarkeit, die für die Verwaltung umfangreicher Datensätze benötigt werden. Dank der Subscription-Preise bezahlen Sie nur, was Sie wirklich benötigen. Die einfache Integration mit der ThingWorx IoT-Plattform ermöglicht die Verwendung der Daten von intelligent vernetzten Produkten im Einsatz für einen Digital Twin.

Möchten Sie mehr über die Vorteile von Windchill erfahren? Dann füllen Sie das Formular aus. Wir werden uns demnächst mit Ihnen in Verbindung setzen.



Bitte warten Sie. Ihre Anfrage wird übermittelt...