• plm
  • Anforderungs-Management und -validierung

Anforderungs-Management und -validierung

Spezifizieren, Definieren, Prüfen und Validieren von Anforderungen während des Produktlebenszyklus

PLM beginnt bei den Anforderungen

Effektive Anforderungs- und Validierungsverfahren sind nicht nur fester Bestandteil der Entwicklung komplexer Produkte und Systeme. Sie sind auch wichtige Maßnahmen zur Minimierung von Risiken und Sicherstellung der Kundenzufriedenheit.

Mit Anforderungs-Management und -validierung ermöglichen Sie es Teams, jeden Aspekt des Produkts anzugeben, zu definieren, zu prüfen und zu validieren. Dies ermöglicht durchgängige Verfolgbarkeit, integriertes Änderungs- und Konfigurations-Management sowie die auf Standards basierende Zusammenarbeit zwischen Teams, Lieferanten und Lieferketten.

Empower Teams to Collaborate and Build Complex Products

Teams die Zusammenarbeit und gemeinsame Entwicklung komplexer Produkte ermöglichen

Bei den meisten Herstellern werden Anforderungen in unabhängigen Systemen wie Microsoft Word, Excel und E-Mails verwaltet. Damit ist es schwierig, mit dem Tempo der Veränderungen, der stetig ansteigenden Zahl von Produktvarianten und den sich überlappenden regulatorischen Anforderungen mitzuhalten. Allzu oft führt dies zu unnötiger Produktnacharbeit, steigenden Kosten und eingeschränkter Planbarkeit der Produktveröffentlichungszyklen.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen, verlassen sich Unternehmen auf Lösungen für Anforderungs-Management und -validierung, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen, die wichtige Kosten-, Qualitäts- und Time-to-Market-Vorgaben erfüllen. Mit PTC können Sie sich entwickelnde Anforderungen und Testressourcen zentral verwalten. Die Verfolgbarkeit und Freigabe von Daten erfolgen automatisiert, was die Voraussetzungen für anwendungsübergreifende Zusammenarbeit im gesamten Produktlebenszyklus schafft.

Richtig von Anfang an

Die PTC Lösung für Anforderungs-Management und -validierung bietet detaillierte, auditfähige Verfolgbarkeit. Diese ermöglicht eine sichere, funktionsübergreifende Zusammenarbeit und die parallele Entwicklung in allen beteiligten Teams, inklusive der Lieferkette. Der ganzheitliche Einblick in die sich entwickelnden Anforderungen ermöglicht die Steuerung von Testeinheiten, die Bewertung der Auswirkungen von Änderungsvorschlägen und die Überprüfung der Testergebnisse anhand der Anforderungen, wodurch Produktqualität und Einhaltung von Normen und Vorschriften erheblich verbessert werden. Anforderungen können darüber hinaus im ReqIF-Dateiformat und mit flexiblen Konfigurations- und Zuordnungsoptionen für die Synchronisierung zwischen den unterstützten Anwendungen importiert und exportiert werden.

Getting it Right the First Time

Kundenberichte

Erfahren Sie, wie andere Unternehmen ihre Anforderungen und Testdaten im gesamten Produktlebenszyklus verwalten.

Anforderungs-Management bei Cummins

Erfahren Sie, wie Cummins eine globale Produktanforderungsbibliothek mit sämtlichen wiederverwendbaren Informationen füllt, die von allen Stakeholdern genutzt werden können.

WEBCAST-AUFZEICHNUNG ANHÖREN

Medtronic verbessert die globale Zusammenarbeit, um Produktkomplexität zu beherrschen

Erfahren Sie, wie Medtronic die globale Zusammenarbeit unter Einhaltung der strengen FDA-Auflagen für eine große Anzahl komplexer Produkte verbessert hat.

Video ansehen

Weitere Informationen zu Windchill, der PLM-Plattform von PTC

Entdecken Sie Windchill, das Flagship-PLM-Produkt von PTC, eine umfassende, bewährte Lösung, die Ihr Unternehmenswachstum unterstützt. Als Grundlage des digitalen Threads transformiert Windchill die Art und Weise, wie globale Teams arbeiten sowie Anforderungen und Testdaten sammeln. Mit Windchill erhalten Sie ein skalierbares und vollständig anpassbares Repository für Ihre wertvollen Anforderungen und Validierungsressourcen.

Windchill ist eine vertrauenswürdige, erweiterbare und skalierbare Plattform für globale Zusammenarbeit und Innovation, von der mehr als 1,5 Millionen Arbeitsplätze im Einsatz sind.

WINDCHILL ENTDECKEN

Mit einem Experten sprechen

Ermöglichen Sie Stakeholdern überall in der Organisation schnellen und einfachen Zugriff auf Produktdaten. Windchill, die PLM-Lösung von PTC, trägt dazu bei, Organisationssilos aufzubrechen. Mit folgenden Vorteilen:

  • Kürzere Time-to-Market
  • Niedrigere Kosten
  • Bessere Produktqualität
  • Mehr Zeit für Innovation

Windchill bietet die Performance und Skalierbarkeit, die für die Verwaltung umfangreicher Datensätze benötigt werden. Dank der Subscription-Preise bezahlen Sie nur, was Sie wirklich benötigen. Die einfache Integration mit der ThingWorx IoT-Plattform ermöglicht die Verwendung der Daten von intelligent vernetzten Produkten im Einsatz für einen Digital Twin.

Möchten Sie mehr über die Vorteile von Windchill erfahren? Dann füllen Sie das Formular aus. Wir werden uns demnächst mit Ihnen in Verbindung setzen.



Bitte warten Sie. Ihre Anfrage wird übermittelt...