Windchill Pakete für Experten

Windchill ist in drei Paketen mit einer Vielzahl von leistungsfähigen und erweiterbaren Add-Ons erhältlich, die alle Ihre PLM-Anforderungen abdecken.

Technologie, die mit Ihrem Unternehmen wächst

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Initiative zur digitalen Transformation gerade erst starten oder bereits erweiterte PLM-Funktionen implementieren – Windchill bietet Pakete, die mit Ihrem Unternehmen wachsen. Die zentralen Multi-CAD- und PDM-Funktionen von Windchill inklusive automatischer Änderungs- und Dokumentverwaltung, Unternehmens-Systemintegration und Projektabwicklung unterstützen Sie beim Aufbau einer zentralen Produktentwicklungsplattform. Mit wachsender PLM-Erfahrung können Sie Ihre Fähigkeiten erweitern und technische Entwicklungsstücklistenverwaltung, sichere Zusammenarbeit, Komponentenverwaltung, xBOM-Management usw. ergänzen.

Technology to Grow with Your Business

Drei leistungsfähige Pakete – eine einzige PLM-Plattform

Legen Sie mit Windchill den Grundstein für ein intelligent vernetztes Unternehmen. Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten und Werte mit umfassenden Out-of-the-box-Funktionalitäten vor Ort oder in der PTC Cloud.

  • Windchill Base Paket

    Für Anwender, die Produktdaten erstellen, freigeben und verwalten sowie zentrale PLM-Geschäfts- und/oder -Verwaltungsprozesse definieren, initiieren und/oder an diesen beteiligt sind.

    Unterstützte Anwendungsfälle

    • Zentrale Ansicht von Daten mit Versions- und Zugriffskontrolle
    • Projektplanung und -ausführung mit Meilensteinen und Lieferbestandteilen
    • Interne und externe Zusammenarbeit mit kontrollierten Bereichen und Offline-Paketen
    • Einfache bis komplexe Änderungen, die branchenübliche Best Practices und anpassbare automatisierte Workflows unterstützen
    • Produktdaten prüfen und kennzeichnen
    • Unternehmens-Systemintegration
    • Dokumentverwaltung und Zusammenarbeit
  • Windchill Advanced Paket

    Zur sicheren, skalierten Verwaltung von Produktkonfigurationen können Anwender technische Entwicklungsstücklisten erstellen und bearbeiten, Produktkonfigurationen verwalten und/oder Produktinformationen mit der Stückliste verknüpfen.

    Unterstützte Anwendungsfälle – Alle Funktionen des Windchill Base Pakets plus:

    • Digitale Produktdefinition mit Verwaltung der technischen Entwicklungsstückliste
    • Verfolgbarkeit von Produktdaten (CAD, Dokumente, Stückliste)
    • Einfache Produktvariantenverwaltung (O&V)
    • Sichere Zusammenarbeit mit Beschriftungen (ITAR, Vertrauliche Firmendaten) und Vereinbarungen (TAA, Vertraulichkeitsvereinbarung)
    • Unterstützung für die Wiederverwendung von Konstruktionen – „Speichern als“ mit Links usw.
    • Unterstützung von Top-Down- und/oder Bottom-Up-Produktentwicklung
  • Windchill Premium Paket

    Zur Beherrschung komplexer Produkte und Organisationsstrukturen sind für Teile Mehrwert-Vorgänge wie Komponentenklassifikation zur Wiederverwendung, Listen genehmigter Lieferanten/Materialien sowie die Erstellung von assoziativen nachgelagerten Stücklisten für Fertigung und Service möglich.

    Unterstützte Anwendungsfälle – Alle Funktionen des Windchill Base und des Windchill Advanced Pakets plus:

    • Komponentenklassifikation und -wiederverwendung
    • Bevorzugte Zulieferer und Komponenten (AVL/AML) definieren und unterstützen
    • Digitale Verfolgbarkeit von Produktdaten aus technischer Entwicklung und nachgelagerten Bereichen (Fertigung, Service)
    • Bereichsübergreifendes Änderungs-Management



Bitte warten Sie. Ihre Anfrage wird übermittelt...