Anmelden

Anmeldung beim eSupport

Schließen
Benutzername (E-Mail-Adresse)
Passwort
    Abbrechen Passwort vergessen?
Neues Konto erstellen

Support
Software verwalten und überwachen
Lernen
Services und Expertise
Support
Software verwalten und überwachen
Lernen
Services und Expertise

Sie sind auf einer anderen Registerkarte/in einem anderen Fenster zu einem anderen Konto gewechselt ().



Ihre aktive Kundennummer ( - ) ist nicht Ihr primär zugeordnetes Unternehmen.

Möchten Sie jetzt zu Ihrem primär zugeordneten Unternehmen () wechseln?

Jederzeit auf dem neuesten Stand

Customer Support Guide

Code-Korrekturen für Software-Probleme von hoher Dringlichkeit in Wartungsversionen von FlexPLM werden in der gleichen Weise wie für Windchill Lösungen zur Verfügung gestellt.

  • Temporäre Patches werden mittels eines temporären, sukzessiv zu aktualisierenden "Rolling-Patches" geliefert. Dieser Patch-Typ enthält mehr als eine SPR-Korrektur und wird anhand von bestimmten Wartungsversionen von FlexPLM erstellt. Wenn neue temporäre Patches erforderlich sind, werden die SPRs kumulativ diesem Rolling-Patch hinzugefügt. Wie bei temporären Patches für Windchill werden temporäre Rolling-Patches für FlexPLM erstellt, um in Notfällen Code-Korrekturen vorzunehmen.
  • Erweiterungspatches vergrößern ein standardmäßiges FlexTyped-Objekt. Wenn die Anzahl der Objektattribute erhöht werden muss, können Sie vom PTC Technical Support einen Erweiterungspatch für FlexPLM anfordern. Der Mitarbeiter des Technical Support stellt Ihnen ein Anforderungsdokument zur Verfügung, das Sie ausfüllen müssen. Anschließend wird anhand dieser Anforderungen ein Patch erstellt und geliefert.