Virtuelle Konferenz 2019

Vernetzung von Produktentwicklung, -fertigung und -service

26. Februar 2019, Beginn: 14 Uhr

Erhalten Sie Einblicke in das Potential der Vernetzung und Digitalisierung bei der Entwicklung, Fertigung und dem Service von Produkten. Profitieren Sie von Praxisbeispielen Ihrer Mitstreiter und erfahren Sie, wie PTC Sie auf Ihrem Weg ins Zeitalter der Vernetzung unterstützt.

Drei parallelen Vortragsreihen bieten Ihnen Vorträge zu den Themen CAD, PLM, Internet der Dinge und Augmented Reality. Und das Beste: Wir liefern Ihnen die Inhalte direkt an Ihren Schreibtisch.

Jetzt anmelden

VirtualConferencePlatform 2

Agenda

*Änderungen vorbehalten

Uhrzeit

Konferenzraum 1: Produktentwicklung

Konferenzraum 2: Produktfertigung

Konferenzraum 3: Produkt-Service (IoT & AR)

14:00-14:30 Design und Manufacturing Prozess für die additive Fertigung bei SMS group
Axel Roßbach, SMS-group
GmbH und Katrin Schillack, PTC
Rockwell Automation & PTC: Eine gemeinsame IIoT-Lösung für die digitale Fertigung
Ashkan Ashouriha, Rockwell Automation GmbH
Azure IoT & ThingWorx
Philipp Dressel, Microsoft Deutschland GmbH
14:35-15:05 Echtzeit-Feedback im Konstruktionsprozess mit Creo Simulation Live
Andrea Moosleitner, PTC
Mit IIoT und AR elektro-mechanische Zusammenhänge in Fertigung und Service transportieren
Arnd Paulfeuerborn, EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG
Geführte Installation und Reparatur durch AR
Christian Willmann, Vaillant Group
15:10-15:40 Connected Engineering – PLM in der Cloud
Maximilian Eilhardt, PTC und Andreas Kratz, PTC
IoT solutions to reduce testing and improve quality in lithium-ion battery production
Christoph Lienemann, PEM Motion
Porsche Mission E Augmented Reality – A tribute to tomorrow
Marina Kempf, innovation.rocks consulting gmbh
15:45-16:15 ThingWorx Navigate
PTC
Expertendiskussion: Zurück zum Menschen: Digitalisierung braucht neue Führung (45 Min)
Teilnehmer: Christiane Brandes-Visbeck, Ahoi Consulting und Sven Semet, IBM Deutschland GmbH
Moderation: Helén Orgis, PTC