Webinar: Vorteile der modellbasierten Produktdefinition und Mehrwert für die Fertigung

Webinar vom: 18. Juli 2019



Die Möglichkeit in PTC Creo Modelle mit 3D Bemaßungen sowie Form und Lage Toleranzen zu definieren

  • sichert eine vollständige und sinnvolle Dokumentation der Anforderungen an die Bauteilqualität
  • reduziert den Bedarf nach 2D Zeichnungen im Unternehmen.

Die Implementierung in Creo berücksichtigt die Anforderungen der GPS ISO Normen. Über diese 3D Informationen ergeben sich unerreichte Möglichkeiten im Bereich der Fertigungsautomation, die sich nur in einem verwalteten integrierten CAD/CAM Prozess realisieren lassen.

Im Webinar sehen Sie die Möglichkeiten 3D Bemaßung in der Form & Lage Toleranz Definition am Modell, deren Nutzung in einem organisierten assoziativen Prozess, um automatisch fertigungsrelevante Modelle abzuleiten und die Bearbeitung zu automatisieren.

Im Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie nahezu alle Fertigungsinformationen in Ihre 3D-Modelle einbetten können, um diese in einer durchgängigen Prozesskette zu nutzen.