So nutzen führende Serviceunternehmen AR

Umfrage der Aberdeen Group zeigt, dass Marktführer im Servicebereich in puncto Augmented Reality den anderen Unternehmen voraus sind.



Serviceunternehmen mit Fokus auf Kunden- und Außendienst stehen vor einer Reihe von Herausforderungen. Erfahrene Experten gehen zunehmend in den Ruhestand, die Produktvielfalt nimmt zu und die Technik wird immer aufwendiger. Traditionelle Methoden zur Skalierung von Fachwissen reichen nicht mehr aus. Doch es gibt innovative Unternehmen, die diese Herausforderungen überwinden und die Servicequalität und -effizienz verbessern. Wie gelingt ihnen dies?

Die Aberdeen-Umfrage unter führenden Serviceunternehmen zeigt, dass solide Investitionen in Augmented Reality (AR) eine wesentliche Strategie für die Erschließung von Service-Knowhow sind. Interaktiv und hoch effektiv: AR verstärkt die Fähigkeiten von Technikern auf jedem Erfahrungsniveau. Laden Sie das White Paper herunter, um mehr zu erfahren.

  • Inwiefern unterscheiden sich führende Serviceunternehmen im Hinblick auf Augmented Reality von Unternehmen mit Nachholbedarf?
  • Was sind die gängigsten AR-Anwendungen im Service für schnelle Erfolge?
  • In welchem Zusammenhang steht die AR-Verwendung zur Verbesserung von Compliance, Kundenbindung und Lösungsdauer?
  • Wie lässt sich der Weg zum Erfolg mit AR planen?

WIE DIE BEST-IN- CLASS-UNTERNEHMEN AUGMENTED REALITY FÜR HERAUSRAGENDES SERVICEMANAGEMENT NUTZEN