Innovator im Spotlight: Polaris

Den Wettbewerb übertrumpfen mit digitaler Transformation

Die Leidenschaft von Outdoor-Fans entfachen

Polaris möchte Kunden ein durchgängig fantastisches Erlebnis liefern: von angepassten Kaufoptionen bis hin zu erweiterten Sicherheitsmerkmalen. Zu diesem Zweck geht Polaris bei der digitalen Transformation Schritt für Schritt vor – und erschließt mithilfe von PTC Lösungen die ganze Leistung seiner Mitarbeiter. Entdecken Sie, wie Polaris Enterprise-PLM durch Technologien wie Augmented Reality (AR) und rollenbasierte Apps erweitert, die Zusammenarbeit innerhalb der Organisation fördert sowie Kunden hochwertige Fahrzeuge und Dienstleistungen bereitstellt.

Digitale Transformation durch innovative Technologie

In diesen Themenvideos geht Polaris auf die drei Hauptschwerpunkte seiner digitalen Transformation in der Produktentwicklung ein.

Demonstrationen der digitalen Transformation bei Polaris

Polaris hat bereits viele Schritte seiner digitalen Transformation bewältigt. In diesen Demonstrationen erfahren Sie, welche Fähigkeiten Polaris bereits implementiert hat oder noch auslotet, um seine Vision zu realisieren.


PLM-Demonstrationen

  • Digital Thread: Verwaltung und Koordination eines Digital Threads der Daten im Unternehmen mithilfe von Stücklisten- und Konfigurations-Management, Stücklistentransformation, Änderungs- und Fertigungsprozess-Management sowie AR Design Share
  • Stücklisten-Management und globale Plattformen: Verwaltung und Verknüpfung von CAD-Daten, Stücklisten und Visualisierung zu einer modularen Struktur der technischen Entwicklungsstückliste und Generierung von Optionen und Varianten für Entwurfsverifizierung und -visualisierung
  • Familien-Management: Planung von Produktfamilien und Verwaltung von Optionen, Auswahlmöglichkeiten und Zuweisungen in mehrjährigen Produktstrukturen
  • Änderungs-Management: Verwaltung von Änderungen an einer neuen Option von der technischen Entwicklungsstückliste bis zur Fertigungsstückliste mithilfe von Prozessplänen und Arbeitsanweisungen
  • Augmented Reality: Variantenspezifische AR-Entwurfsprüfung und -visualisierung sowie Prozessplanvisualisierung
  • Stücklistentransformation: Assoziative Transformation der technischen Entwicklungsstückliste in die Fertigungs- und Service-Stückliste mit Optionen und Logik
  • Fertigungsprozessplanung: Parallele Entwicklung von Montageprozessplänen für gemischte Modelle
  • Rollen- und aufgabenbasierter Zugriff: Zugriff auf digitale Produktinformationen basierend auf der Aufgabe und Funktion innerhalb eines Unternehmens
  • Stücklistenkostenanwendung: Erstellung von benutzerdefinierten Mashups von variantenspezifischer Kostenverfolgung und -Rollup
  • Durchdringungserkennung: Variantenspezifische Validierung mit DMU/Durchdringungsanalyse
Demos ansehen

CAD-Demonstrationen

  • Additive Fertigung: Schnelle Erstellung und Optimierung von Gitterstrukturen und Druckerablagekonfiguration
  • Topologie-Optimierung: Automatische Generierung von Entwürfen für vorgegebene Entwurfskriterien
  • Numerische Strömungsmechanik: Ermöglicht es Designern, Ingenieuren und Analysten, Strömungsprobleme zu simulieren
Demos ansehen

Sind Sie bereit für Innovation?

Es ist Zeit für Innovation! Entdecken Sie, wie PTC Sie bei Ihrer eigenen digitalen Transformation begleiten kann.