Bericht – Umfrage zur digitalen Transformation (2018): Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen in einer digitalen Welt



Lösungen für digitales Produktlebenszyklus-Management (PLM) bereiten den Weg für innovative Fertigungsprozesse in unserer vernetzten Welt. Die Umfrage zur digitalen Transformation unter Führungskräften aus aller Welt zeigte folgende Ergebnisse der PLM-Transformation, der Integration von IoT-Technologie in Produkte und der Nutzung der Cloud:

80 % können nun während des gesamten Lebenszyklus neuen Wert für intelligente, vernetzte Produkte bereitstellen.

60 % haben basierend auf Echtzeit-Produktnutzungs- und Leistungsanalysen neue Geschäftsmodelle entwickelt.

Durch die Übernahme eines digitalen Modells genießen die Befragten darüber hinaus folgende Vorteile:

  • Bessere betriebliche Effizienz
  • Kürzere Time-to-Market
  • Erfüllung sich ändernder Kundenerwartungen
  • Bessere Produktqualität, verstärkte Wiederverwendung von Konstruktionen und besserer Durchsatz bei der Einführung neuer Produkte

Interessanterweise halten 31 % das Internet der Dinge nur für ziemlich wichtig für die Produkte und Dienstleistungen ihrer Organisation. Die Bedenken bezüglich des Internets der Dinge sind sehr ähnlich wie die wahrgenommenen Hindernisse für eine Verlagerung in die Cloud.

Laden Sie den Bericht herunter, um Einblicke in diese Trends und Informationen zur Zerstreuung dieser Bedenken zu erhalten.


Digital Transformation Survey