Stücklistenverwaltung

Umfassende Out-of-the-box-Stücklistenverwaltung für komplette digitale Assoziativität zwischen technischer Entwicklung, Lieferkette, Fertigung, Vertrieb und Service.

Ihre digitale Transformation beginnt mit der Stückliste

Die meisten Hersteller haben angesichts der steigenden Zahl von Produktoptionen und -varianten damit zu kämpfen, die nötige Geschwindigkeit und Agilität zu erreichen. Selbstentwickelte Tools und Prozesse machen es schwierig, Verfolgbarkeit und Assoziativität der korrekten Produktinformationen zu erreichen und sicherzustellen.

Mit einem teileorientierten Ansatz für die Stücklistenverwaltung können Hersteller die Zusammenarbeit vom ersten Produktkonzept bis hin zu Fertigung, Gerätekonnektivität und Service-Außendienst fördern.

Transform Your BOM for Organizational Improvements

Transformation der Stückliste zur Verbesserung der Organisation

Durch die Transformation Ihrer Stückliste reduzieren Sie das Risiko für Fehler und Nacharbeit, da die Verwendung obsoleter Daten ausgeschlossen ist. Das spart nicht nur Zeit bei Entwicklung und industrieller Herstellung, sondern stellt auch sicher, dass Zulieferer, Produktionsstätten, Vertrieb und Service dank der automatischen Synchronisierung ihrer jeweiligen Stücklisten jederzeit über Änderungen informiert sind. Das Ergebnis sind eine kürzere Time-to-Market, höhere betriebliche Effizienz, bessere Komponentenverfügbarkeit und niedrigere Kosten durch Qualitätsmängel.

Umfassende Funktionen für Stücklistenverwaltung und -Transformation

Mit den PTC Funktionen für Stücklistenverwaltung und -Transformation können Produkt-Designer ein teileorientiertes digitales Produkt erzeugen und verwalten, das in jedem Schritt des Produktlebenszyklus genutzt werden kann. Nun können auch mechanische und elektronische Bauteile, Software und verwandte Artefakte in die technische Entwicklungsstückliste integriert werden. Damit erhalten Organisationen eine einzelne Schnittstelle für die Zusammenarbeit zwischen Domänensystemen wie CAD, PLM und ERP. Das PLM-System sorgt dafür, dass jeder – vom Produktionsmitarbeiter über den Service-Techniker bis zum Händler, der Kundenaufträge konfiguriert, korrekte Produktinformationen nutzt.

Comprehensive BOM Management and BOM Transformation Functionality

Wichtige Produkt-Features

Umfassendes Out-of-the-box-Konfigurations-Management für einen „modellbasierten“ digitalen Thread. Der nachgeordnete digitale Content ist über verfolgbare Links assoziativ (keine einfache Kopie) mit Fertigung, Service und anderen Bereichen verknüpft.

  • Stücklistenbasierte Visualisierung: Inkrementelles Laden, farbcodierte Suche in der Struktur sowie visueller 3D-Vergleich nachgelagert vollständig nutzbar (z. B. Durchdringungen, Prozesspläne, Kataloge, AR)

  • Stücklistenbearbeitung: Kopieren/Einfügen, Inline-Bearbeitung, automatisches Vervollständigen, Ersetzen, Speichern als, Import aus Tabellen, Erstellen aus CAD usw. innerhalb großer Strukturen

  • Stücklistenvergleich: Textbasierter und 3D-Vergleich von Konfigurationen oder ähnlichen Stücklisten

  • Ablösende und alternative Teile sowie Ersatzteile: Ablösung durch neues oder vorhandenes Teil, Ein- oder Zwei-Wege-Ersatzteile

  • Teileklassifikation: Navigation mit Miniaturansichten (grafische Suche), konfigurierbare Regeln, damit alle klassifizierten Teilenamen einem einheitlichen Format folgen

  • Optionen und Varianten: Verwalten von Text-/3D-Konfigurationen für Durchdringungsprüfungen sowie nachfolgende Aufgaben und Dokumente (z. B. Prozesspläne)

  • Listen genehmigter Materialien/Lieferanten für Teile: Stückliste mit Liste genehmigter Materialien/Lieferanten, Geschäftstabelle, regelbasiertes Zuweisen von Vorgaben (genehmigt, bevorzugt, nicht verwenden)

  • Stücklistentransformation: Assoziative technische Entwicklungsstückliste, Fertigungsstückliste und Service-Stückliste zur Straffung des Abgleichs; Unterstützung für textbasierte und grafische Transformation

  • Teiletypen: Mehr Flexibilität beim Definieren von Attributen und Attribut-Layout durch Untertypen

  • Teileverlauf: Zeitleistenverlauf, Vergleich von Informationen und Teilestruktur direkt in der Verlaufstabelle

Kundenberichte

Weitere Informationen dazu, wie andere Unternehmen ihre Stücklisten optimiert haben

So profitiert iRobot von digitaler Stücklistenverwaltung

Damit Stakeholder von der Stückliste profitierten, setzte iRobot auf das Prinzip schneller Erfolge, um Projekte in Inkrementen von drei bis sechs Monaten bereitzustellen.

Erfolgsbericht lesen

Lifetime Products: Von papierbasierten zu elektronischen Stücklisten

Erfahren Sie, wie Lifetime Products in einer Reihe von kurzen Projekten die Entwicklung von manuellen Prozessen zu digitaler Verfolgbarkeit und Zusammenarbeit vollzogen hat.

Video ansehen

Jabil: Best Practices für Stücklisten

Erfahren Sie, wie Jabil in weniger als sechs Monaten der Umstieg von einer manuellen Stückliste auf eine durchgängige digitale und standardisierte globale Produktstruktur gelungen ist.

Mehr erfahren

Weitere Informationen zu Windchill

Lernen Sie die Windchill Unternehmens-PLM-Lösung von PTC kennen. Mit seinen bahnbrechenden PLM-Funktionen ermöglicht Ihnen Windchill als zuverlässige und allgemein gültige Datenquelle für sämtliche Produktdaten einen teileorientierten Ansatz für das Stücklisten-Management. Erleben Sie geschlossenes Lebenszyklus-Management vom ersten Konzept bis zur Freigabe – mit allen Iterationen, Entwicklungszyklen und Phasen bis zur vollständigen Freigabe Ihres Produkts.

Windchill, die PLM-Lösung von PTC

Learn More About Windchill

Mit einem Experten sprechen

Ermöglichen Sie Stakeholdern überall in der Organisation schnellen und einfachen Zugriff auf Produktdaten. Windchill, die PLM-Lösung von PTC, trägt dazu bei, Organisationssilos aufzubrechen. Mit folgenden Vorteilen:

  • Kürzere Time-to-Market
  • Niedrigere Kosten
  • Bessere Produktqualität
  • Mehr Zeit für Innovation

Windchill bietet die Performance und Skalierbarkeit, die für die Verwaltung umfangreicher Datensätze benötigt werden. Dank der Subscription-Preise bezahlen Sie nur, was Sie wirklich benötigen. Die einfache Integration mit der ThingWorx IoT-Plattform ermöglicht die Verwendung der Daten von intelligent vernetzten Produkten im Einsatz für einen Digital Twin.

Möchten Sie mehr über die Vorteile von Windchill erfahren? Dann füllen Sie das Formular aus. Wir werden uns demnächst mit Ihnen in Verbindung setzen.



Bitte warten Sie. Ihre Anfrage wird übermittelt...