CAM-Software Produktivitätssteigerungen durch effizientere Bearbeitung und Werkzeugwege

Weniger Ausschuss und geringere Materialkosten sowie kürzere Vorlaufzeiten

Computer Aided Manufacturing (CAM) bezieht sich auf die Produktkonstruktion und Fertigung mithilfe von Computern. Die Fertigung erfolgt mithilfe von CNC-Maschinen (Computer Numerically Controlled).

Warum das nützlich ist, können Sie an einer vermeintlich einfachen Aufgabe wie dem Bohren von Löchern erkennen. Beim manuellen Bohren können Geschwindigkeit und Genauigkeit leiden, wenn der Arbeiter müde oder unaufmerksam wird oder Fehler macht. In diesem Fall steigen die Kosten, während die Produktion abnimmt – die Chance für die Konkurrenz, Gewinne einzustreichen. Warum sollten wir ihr den Gefallen tun?

CAM-Software und Kunststoffteile

CAM kann auch bei der Herstellung und Konstruktion von Spritzgussformen für Kunststoffteile äußerst nützlich sein. Nach der Konstruktion ist es extrem wichtig, dass Kern und Kavität der Form, Schieber und Kühlkanäle effizient und mit absoluter Präzision gefräst werden. Mithilfe von CAM-Software können Sie hierfür die optimalen Werkzeugwege entwerfen.

Sie müssen keine Zeit darauf verwenden, einen integrierten Workflow für die Präzisionsbearbeitung von Teilen zusammenzustellen. Creo Lösungen für NC und Werkzeug-/Formenbau enthalten umfassende Funktionen, um in kürzester Zeit höchste Qualität und Genauigkeit zu erreichen.

Erfahren Sie mehr über folgende Themen:

CAM-Software