Wir machen Möglichkeiten der Luftfahrt und Verteidigung zur Realität

Lieferkette im Unternehmen optimieren

Die US Air Force arbeitet mit PTC zusammen, um die Genauigkeit von Bedarfsprognosen zu verbessern und die Flugzeugverfügbarkeit zu optimieren – für eine Flotte von 5.000 Flugzeugen an 1.500 Standorten weltweit. Die Lösung als SaaS-Modell in einer DoD-konformen Umgebung ermöglicht eine effizientere Lieferkette und verbessert Bestandsaktivitäten. 

Änderungsverwaltung beschleunigen

Die US Navy kann Kosten und Auswirkungen einer Konstruktionsänderung nun pro Schiff und für die komplette Flotte mit mehr als 100 unterschiedlich konfigurierten Schiffen in aller Welt bestimmen. Die Zykluszeit für Änderungsdokumente wurde halbiert, und die Übergangszeit beim Einstieg eines neuen Auftragnehmer-Teams konnte durch automatische Workflows, Aufgaben und Zuweisungen verkürzt werden. 

Genauigkeit der Stückliste sicherstellen

Die US Army standardisiert Produktdaten verschiedener Kommandobereiche, um die Erhaltungsplanung, das Flotten-Management und die Zusammenarbeit der Mitarbeiter zu verbessern. Auf diese Weise wird zu Beginn der Erhaltung eine präzise Stückliste erreicht, die auch bei Konfigurationsänderungen erhalten bleibt.

Wachstum durch Akquisitionen ermöglichen

Ein großes internationales Verteidigungsunternehmen wird durch eine einzelne Collaboration-Umgebung zur Integration von Design, Bau und Support für über 600 Militärprogramme jedes Jahr mehrere hundert Millionen US-Dollar einsparen – trotz seines schnellen Wachstums durch Akquisitionen.

Innovation für ein neues Programm beschleunigen

Ein großer Flugzeughersteller mit 3.000 Kunden in 152 Ländern nutzt standardisiertes PLM für die digitale Kontinuität von technischer Entwicklung, Produktion und Support des neuen Flugzeugprogramms im Wert von mehreren Milliarden US-Dollar. Diese Lösung beschleunigt das Innovationstempo, da neue Produkt-Features für sich ändernde Marktanforderungen einfach eingefügt werden können.

Kosteneinsparungen auf Unternehmensebene durchsetzen

Und schließlich treibt eine internationale Airline ihre unternehmensweite Kostensenkungsinitiative über 2 Mrd. US-Dollar voran, indem sie Ersatzteilprognosen und -planung für mehr als drei Millionen Teile, drei Verteilungszentren und 70 Auslieferungsorte verbessert.

 

So gelang Woodward die Integration von ERP, MES und PLM

Fallstudie lesen

Raytheon: Der Weg zur teileorientierten Stückliste

Airbus Helicopters nutzt Windchill für durchgängiges PLM

Embraer: Wie präzise Ersatzteilprognosen zu nachhaltigem Service-Wachstum führten

So erzielte Qantas eine Ersatzteilverfügbarkeit von 95 %

Führende Unternehmen vertrauen auf die Erfahrung und die Ergebnisse von PTC in Luftfahrt und Verteidigung

Möchten Sie darüber sprechen, wie Sie Produkt-Design, Fertigung und Erhaltung optimieren können? Kontaktieren Sie PTC und sein Experten-Team für Luftfahrt und Verteidigung.