Ein neuer Wettlauf ins All ist in vollem Gang

Es steht viel auf dem Spiel, denn es geht um nichts geringeres als die Zukunft der Menschheit auf mehreren Planeten. Laut ReportBuyer wird die globale Weltraumindustrie bis 2026 ein Marktvolumen von 558 Mrd. US-Dollar erreichen. Die Satelliten-Nutzlast-Lieferungen, kommerzielle ISS-Versorgungsflüge und Rover-Missionen ebnen den Weg für Mikrosatelliten, Weltraumtourismus, den Abbau von Bodenschätzen auf Asteroiden sowie die ersten Menschen auf dem Mars. 

Die Startkosten werden durch wiederverwendbare Raumfahrzeuge, neue Komposit-Werkstoffe und 3D-Druck drastisch sinken. Frühere Konkurrenten arbeiten jetzt zusammen, und die feine Linie zwischen Industrie und Regierung verschwimmt zunehmend. Der neue Wettlauf ins All ist also in vollem Gange. 
 

Lockheed Martin Space Systems: PLM für "Digital Tapestry"

Bei der Entwicklung des unbemannten Raumfahrzeugs Orion setzt Lockheed Martin für besonders schnelle Innovationen auf "Digital Tapestry" – Design und Entwicklung im digitalen Bereich – mithilfe von PTC Lösungen und Technologien.
"Die "Digital Tapestry"- und Geschäftsprozesse von Lockheed Martin waren der Schlüssel zur erfolgreichen Ausführung und für die Performance dieses Produkts – nicht nur, welche Werkzeuge wir verwendeten, sondern wie wir sie einsetzten. Lockheed Martin hat die Werkzeuge bis ans Limit ausgeschöpft, und die Partnerschaft mit PTC war entscheidend für den Erfolg."
Brynn Watson, Vice President Engineering Operations, Lockheed Martin Space Systems
"Zum Schutz von Innovation als strategische Priorität und um auch zukünftig wichtige neue Lösungen auf dem Markt bringen zu können, modernisiert MBDA seine Collaboration-Plattform, sodass die Kreativität der überall in Europa verteilten Entwicklungs-Teams nutzbar ist."
Denis Ballet, Group Director of Operations, MBDA
space systems rocket launch

Raumfahrtsysteme: Geschäftliche Herausforderungen und wichtige Fragen

Budgetgerechte, erfolgreiche Missionen sind eine wichtige geschäftliche Herausforderung für Luftfahrt und Verteidigung, sei es auf Seite der Industrie oder der Regierung. PTC verfügt über systemweite Einblicke, bewährte Technologie und Best Practices, mit denen der Raumfahrtsektor Risiken minimieren und sich für die Zukunft aufstellen kann. Lesen Sie einige wichtige Fragen zu geschäftlichen Herausforderungen bei Raumfahrtsystemen. Unsere Experten für Luftfahrt und Verteidigung halten passende Lösungen dafür bereit.

 

JETZT LESEN

Führende Unternehmen vertrauen auf die Erfahrung und die Ergebnisse von PTC in Luftfahrt und Verteidigung

Möchten Sie erfahren, wie Sie Produkt-Design, Fertigung und Erhaltung optimieren können? Kontaktieren Sie PTC und sein Experten-Team für Luftfahrt und Verteidigung.