Im Angriffsfall heißt es: In Bewegung bleiben

Niemand weiß dies besser als die Bodenabwehr. In mehr als 100 Jahren der mechanisierten Kriegsführung war ein Innovationsimpuls oft entscheidend für Erfolg oder Scheitern einer Mission. Dies trifft heute insbesondere auf Panzer, Mannschaftstransportwagen, Schützenpanzer, geschützte Fahrzeuge und verwandte C4L-Systeme zu.

Angetrieben durch die gestiegenen Verteidigungsausgaben der USA, zunehmende regionale Spannungen in aller Welt sowie asymmetrische Bedrohungen wie Naturkatastrophen und Terrorismus, wird das Gesamtmarktvolumen für alle militärischen Bodenfahrzeuge bis 2022 die Marke von 522 Mrd. US-Dollar erreichen. Neue Panzermaterialien und treibstoffeffiziente Hybrid-Motoren treiben dieses Wachstum zusätzlich an.

BAEs Wertschöpfungs-Roadmap mit PLM

Durch frühzeitige Förderung der PLM-Einführung konnte BAE bei gleichbleibender Qualität mit weniger Aufwand mehr erreichen. Erfahren Sie, wie BAE begann, Echtzeit-Daten im Unternehmen für Entscheidungsprozesse auf Grundlage geschäftlicher Erfordernisse zu nutzen.
ground vehicles tank

Bodenfahrzeuge: Geschäftliche Herausforderungen und wichtige Fragen

Budgetgerechte, erfolgreiche Missionen sind eine wichtige geschäftliche Herausforderung für Luftfahrt und Verteidigung, sei es auf Seite der Industrie oder der Regierung. PTC verfügt über systemweite Einblicke, bewährte Technologie und Best Practices, mit denen der Bodenfahrzeugsektor Risiken minimieren und sich für die Zukunft aufstellen kann. Lesen Sie einige wichtige Fragen zu geschäftlichen Herausforderungen bei Bodenfahrzeugen. Unsere Experten für Luftfahrt und Verteidigung halten passende Lösungen dafür bereit.

 

JETZT LESEN

Führende Unternehmen vertrauen auf die Erfahrung und die Ergebnisse von PTC in Luftfahrt und Verteidigung

Möchten Sie darüber sprechen, wie Sie Produkt-Design, Fertigung und Erhaltung optimieren können? Kontaktieren Sie PTC und sein Experten-Team für Luftfahrt und Verteidigung.