Experience Day „Intelligente Fertigung der Zukunft“

Im Engineering Valley Aachen



Vom Pilot zur Produktion: Die Fabrik der Zukunft skalieren

In Zeiten digitaler Disruption kommt es auf Schnelligkeit, messbare Ergebnisse aber auch auf Skalierbarkeit an. Erfahren Sie, wie Sie risikoarm mit einem Projekt mit Signalwirkung starten und dieses frühzeitig wertschöpfend realisieren können. Wir machen ernst und zeigen Ihnen, wie Sie Investitionen in neue Technologien erfolgreich angehen und ausbauen – in nur 90 Tagen.

Gemeinsam mit Hewlett Packard Enterprise und NET AG zeigen wir erprobte Konzepte, die echten Mehrwert liefern und gleichzeitig skalierbar sind, um schnelle Ergebnisse mit dem Industrie 4.0-Einstieg zu erzielen. Von der Analyse über die Einführung und Integration bis zur Industrie 4.0 Roadmap. Hört sich gut an? Wir überzeugen Sie gern persönlich und laden sie herzlichen zum Experience Day „Intelligente Fertigung der Zukunft“ ein!

Wann: 18. März 2019

Wo: European 4.0 Transformation Center in Aachen

Anreise planen

Agenda: hier downloaden

Zielgruppe: Entscheider und Anwender

Bitte halten Sie sich den Termin frei. Ein Shuttle-Transfer steht nach Ende der Veranstaltung für den Transfer zum Aachener Bahnhof kostenfrei zur Verfügung.

Hinweis zur Anmeldung:

Teilnehmen können Unternehmen (Endkunden bzw. -anwender) aus der Fertigungsindustrie. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Anmeldungen zu abzulehnen. Die Anmeldungen werden nach Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Die Plätze sind auf 2 Mitarbeiter pro Unternehmen begrenzt, damit ein größtmöglicher Erfahrungsaustausch stattfinden kann. Wir weisen daraufhin, dass Ihre Anmeldung mit den Organisatoren, Hewlett Packard Enterprise und NET AG, geteilt wird.


Hewlett Packard Enterprise PTC NET